Aktuelles

3 gefundene(s) Ergebnis(se) Zuerst ansehen:
  1. Die Abteilung RENITA des Staatsministeriums verfügt ab heute über eine eigene Web-Site zur Vorstellung der Hauptmerkmale und der Nutzer des RENITA Digitalfunknetzes.

  2. Ab April 2019 bietet Ihnen die Abteilung RENITA eine neue E-Mail Adresse „renita.inhouse@me.etat.lu“ als Anlaufstelle für Fragen bezüglich Projekte zur Funkversorgung von Objekten. Diese Adresse sollte auch zur Einreichung der Anträge (Formulare) für Ihre Inhouse

  3. Die neue Version der Leitlinien für die RENITA-Objektfunkversorgung "Mémento pour la couverture RENITA à l’intérieur de bâtiments" ist ab sofort verfügbar. Das Leitlinien-Dokument spezifiziert die Prozeduren und technischen Modalitäten zur Errichtung einer Objektfunkanlage für die Signale des RENITA Netzes.